Der Verein „Kultur für Alle Osnabrück“ (KAOS e.V.) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
(spätestens zum 1.8.2021) eine


Projektleitung (m/w/d)

für das Projekt „Kultur? Für alle? Wir kommen!“ mit 20 Wochenstunden. Mit dieser Initiative wollen wir unsere Idee der kulturellen Teilhabe für Menschen mit wenig Geld, die wir seit 9 Jahren mit der KUKUK, der „Kunst-und-Kultur-Unterstützungs-Karte“, verwirklichen, weiter in die Welt tragen. Realisiert werden soll dies mit einer intensiven, aufsuchenden Arbeit in den Quartieren der Stadt und im Landkreis Osnabrück.

Dazu brauchen wir Dich!

Deine Aufgaben im Einzelnen:

  • Erarbeitung eines Projektkonzepts in Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Akquise von Ehrenamtlichen für die aufsuchende Arbeit
  • Schulung dieser Ehrenamtlichen als „KUKUK-Botschafter“
  • Organisation und Mitgestaltung der aufsuchenden Arbeit
  • Vernetzung mit sozialen und kulturellen Akteuren
  • Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt
  • Fundraising für die Verstetigung des Projekts

Vorteilhaft sind Kenntnisse in den Bereichen Kultur, Soziales und/oder Management in Non-Profit-Organisationen. Womöglich bist Du im Kulturleben von Stadt und Landkreis schon gut vernetzt oder hast gute Kontakte zu sozialen Institutionen. Auf jeden Fall solltest Du Freude am respektvollen Umgang mit Menschen haben, kommunikativ und teamfähig sein. Diese Haltung kannst Du übrigens auch von uns erwarten …

Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet und kann auch auf Honorarbasis vergütet werden. 
Weitere Informationen zu uns und unserer wichtigen Arbeit unter www.kukuk.de. Bewerbungen 
(am besten digital) an , für Rückfragen ist unser Vorsitzender Max Ciolek unter 
0541 76079112 oder 0170 2781219 erreichbar.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!