Als „Theater-Tandem“ ohne eigene Spielstätte nehmen Regina Neumann und Helmut Thiele die Herausforderungen gerne an, die durch ungewöhnliche Auftrittsorte entstehen. Das Theater an sich ist eine kleine Welt. Unter seinem Dach sind nicht nur die Schauspieler, die auf der Bühne stehen, sondern natürlich auch viele Akteure hinter den Kulissen, die eine Theatervorstellung erst möglich machen. Diese Arbeiten wie Requisite, Bühnen-, Licht- und Tontechnik werden beim Thiele-Neumann-Theater von helfenden Händen erledigt.
Die aktuell eingeschränkte Nutzbarkeit der Spielstätten und die gewissermaßen „kulturelle Quarantäne“ haben Helmut Thiele und Regina Neumann motiviert, mit digitalen Mitteln zu zeigen, dass es das Thiele-Neumann-Theater immer noch gibt – nun eben online. Helmut Thiele und Regina Neumann möchten ihr Publikum auf einen virtuellen Spaziergang durch ihre Wahlheimatstadt Osnabrück mitnehmen, wobei interessante Orte mit literarischen Texten verbunden werden…

www.thiele-neumann-theater.de/coronline/

Copyright: Thiele-Neumann-Theater