Juni 2022

sa25junGanztägigdo06oktWalhalla To BirkenauSonderausstellung des Forums demokratische Kultur und zeitgenössische Kunst (Forum DCCA)(Ganztägig) Osnabrück | Kunsthalle, Hasemauer 1 Veranstalter: Kunsthalle Osnabrück Eintritt:KUKUK-Tickets an der Museumskasse

Informationen

Das Forum demokratische Kultur und zeitgenössische Kunst (Forum DCCA) beschäftigt sich mit den politischen Gefahren für die Kunst. Es fördert die Auseinandersetzung mit Themen, die in einer offenen Gesellschaft wichtig sind. Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit wiederkehrendem Rassismus und Antisemitismus. Aus diesem Blickwinkel setzt sich das Forum mit romantischen Bewegungen auseinander. Und mit den völkischen Denkweisen zur Zeit der Romantik. Völkisch ist ein rassistischer Begriff. Er bedeutet: Ein Volk ist mehr wert als andere Völker. In der Zeit der Romantik wurde der Begriff häufig verwendet. Er war Teil der Alltagssprache.
In der Ruine werden zwei neue Video-Arbeiten gezeigt. Sie beschäftigen sich mit den Themen Romantik, Antisemitismus und der Ablehnung der Moderne. Wie hängen diese Themen zusammen? Wie wirken sie auf uns? Wie war das in der Vergangenheit? Und wie ist es heute?
In den Video-Arbeiten werden zwei Erzählungen gegenübergestellt. Der erste Film wurden an drei verschiedenen Orten gedreht. Sie stehen für die Mystifizierung der sogenannten Kulturnation Deutschland. Manche Orte waren in der deutschen Romantik besonders wichtig: Die Walhalla im Donautal, das Bayreuther Ruinentheater oder die Pfaueninsel in Berlin. Diese Orte kann man im Video sehen. Zusammen mit wiederkehrenden Bildern der Romantik aus dem Computerspiel „Elden Ring“.
Das Forum hat auch einen Liedtext geschrieben. Diesen singt die Künstlerin Verena Dengler im Bayreuther Ruinentheater. In dem Lied geht es um ein antisemitisches Theaterstück, das der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan selbst geschrieben hat. Im zweiten Film sieht man Aufnahmen auf dem Gelände der Gedenkstätte Ausschwitz-Birkenau. Die Zeit der Romantik war den Nationalsozialisten sehr wichtig. Viele der Ideen der Romantik haben sie in ihre Ideologie übernommen. Das Forum sagt: Es gab wichtige Vertreter der Romantik. Zum Beispiel den Komponisten Richard Wagner. Er und andere wollten eine deutsche Kultur ohne Juden. Er wollte, dass die Juden aufhörten Juden zu sein. Die Nazis haben Personen wie Richard Wagner verehrt. Die Nazis verehrten diese Vorstellung einer reinen Kultur. Ihre Tötungslager sind ein Ergebnis dieser Vorstellung.

Uhrzeit

Juni 25 (Samstag) - Oktober 6 (Donnerstag)

Veranstalter

Kunsthalle Osnabrück0541 3232190 |

Eintritt

KUKUK-Tickets an der Museumskasse

Veranstaltungen

mi29jun12:00Abraham – an der Wurzel dreier ReligionenVorlesung mit Prof. Dr. Georg Steins12:00 Osnabrück | Universität Osnabrück – Institut für kath. Theologie, Schlossstr. 4 Veranstalter: Universität Osnabrück | Institut für kath. Theologie Kategorie:VortragEintritt:frei

mi29jun19:00Gesellschaftlicher Zusammenhalt bei der Energiewende – Netzausbau in DeutschlandEine Podiumsdiskussion über die Bürgerbeteiligung beim Stromtrassenbau in Deutschland19:00 Osnabrück | K.A.F.F. – Kultur am fantastischen Freihafen, Am Speicher 9 Veranstalter: Jean Monnet Centre an der Universität Osnabrück Kategorie:SonstigesEintritt:frei

mi29jun19:00Theateracker | Straßentheater im KastaniengartenMit: Compagnie Wurst „C’est Bien Ici?“ & Shiva Grings „Postal“19:00 Osnabrück | Piesberger Gesellschaftshaus, Glückaufstr. 1 Veranstalter: Piesberger Gesellschaftshaus Kategorie:Kabarett & ComedyEintritt:6 KUKUK-Tickets an der Abendkasse | Reservierung möglich unter 0541 120-8888 möglich

mi29jun19:30IfM:klassik | Examenskonzert – Anja Kadell (Klassik Querflöte)Die Absolventin der Hochschule Osnabrück präsentiert ihre erarbeiteten Abschlusswerke19:30 Osnabrück | Hochschule, Institut für Musik (Konzertsaal Gartenhaus), Caprivistr. 1 Veranstalter: Institut für Musik Kategorie:MusikEintritt:frei

mi29jun20:00IfM:pop | Examenskonzert – Luca Seitz & Jacob Streit + Luisa KummerfeldDie Absolventen des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück präsentieren ihr Bandprojekt Columbo & Luisa Kummerfeld20:00 Osnabrück | Lagerhalle, Rolandsmauer 26, 49074 Osnabrück Veranstalter: Institut für Musik Kategorie:MusikEintritt:frei

do30jun10:00Digital Kompass | Für Fragen rund um Smartphone, Tablet, Internet und CoUnterstützung für Menschen mit wenig Erfahrung in der digitalen Welt10:00 Osnabrück | Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße, Lerchenstr. 135 Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Osnabrück e. V. (KEB) Kategorie:SonstigesEintritt:frei | Anmeldung unter 0541 3586871 oder auf www.keb-os.de

do30jun17:30CAPCOM Go! – Mit Apollo zum MondHauptprogramm für Erwachsene und Jugendliche (ab ca. 10 Jahre)17:30 Osnabrück | Museum am Schölerberg (Planetarium), Klaus-Strick-Weg 12 Veranstalter: Museum am Schölerberg Kategorie:SonstigesEintritt:KUKUK-Tickets an der Museumskasse (Planetarium + Museum am Schölerberg), Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre frei | Reservierung erbeten unter 0541 323-7000 oder an

X