Januar 2019

01janAlle Tage31dezUnterirdischer ZooNacktmullen oder Feldhamstern beim Hausputz zuschauen(Alle Tage) Osnabrück | Museum am Schölerberg, Klaus-Strick-Weg 12 Veranstalter: Museum am Schölerberg Eintritt: KUKUK-Tickets an der Museumskasse

Informationen

Der unterirdische Zoo des Museums schließt sich direkt an die Bodenausstellung „unter.Welten“ an. In einem 500 qm großen Stollenlabyrinth lassen sich Nacktmulle, Präriehunde, Feldhamster oder Graumulle beim unterirdischen Höhlenbau, Hausputz oder der Jungenaufzucht in ihren Gängen und Nestern zuschauen. Dabei hat der Besucher das Gefühl selbst unter der Erde zu sein. Denn das Stollenlabyrinth ist täuschend echt gestaltet: Marode wirkende Holzbalken, Wurzeln, die aus der Decke brechen, ein Findling und verschiedene Bodentypen sorgen für Abenteueratmosphäre.
Besonders spannend wird es bei den Ratten: Zuerst geht es durch einen mittelalterlichen Abwasserkanal: Rechts wuseln die oft unbeliebten Nager durch eine historische Kellerruine, links tummeln sie sich im eingestürzten Kanal. Einen Gang weiter heißt es „Augen zu und durch“, denn hier flitzen die Ratten unter und über den Besuchern entlang – natürlich abgetrennt durch dicke Glasscheiben. Wer es lieber kuscheliger mag, hält sich am besten an Feldhamster und Präriehunde.

Uhrzeit

Januar 1 (Dienstag) - Dezember 31 (Dienstag)

Ort

Osnabrück | Museum am Schölerberg

Klaus-Strick-Weg 12

Veranstalter

Museum am Schölerberg0541 560030 | besucherservice@osnabrueck.de

Eintritt

KUKUK-Tickets an der Museumskasse

X