Januar 2022

Sammlung Felix NussbaumDas historische und künstlerische Erbe des in Auschwitz ermordeten jüdischen Osnabrücker KünstlersDauerausstellung (2022) Osnabrück | Museumsquartier (Felix-Nussbaum-Haus), Lotter Str. 2 Veranstalter: Museumsquartier Osnabrück Eintritt:KUKUK-Tickets an der Museumskasse, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Informationen

„Wenn ich untergehe – lasst meine Bilder nicht sterben“: Wie kein anderer Künstler der ersten Jahrhunderthälfte hat der 1904 in Osnabrück geborene und 1944 in Auschwitz ermordete Maler Felix Nussbaum alle Erfahrungen der Jahrzehnte nach dem Ersten Weltkrieg in seinen Bildern festgehalten und als Teil seiner eigenen Situationen reflektiert, in die der Künstler als Jude durch die rassistische Ideologie des nationalsozialistischen Deutschland hineingestoßen wurde.

Kein Betroffener hat den „Holocaust“ der Juden in Europa künstlerisch dokumentiert wie Nussbaum. Für ihn wurde in seiner aussichtslosen Situation Malerei zur Widerstandshandlung, da sie ihm seine menschliche Würde erhielt und ihm lange Zeit die Kraft zum Überleben gab. Er war Protokollant dieser Zeit und wurde ihr Opfer.

Einzigartiger Ausstellungsort Nussbaums Werke ist das 1998 vom amerikanischen Architekten Daniel Libeskind entworfene Museum. Das Konzept des Hauses schafft einen räumlichen Kontext, in dem die tragische Verknüpfung von Leben und Schaffen des in Osnabrück geborenen Künstlers zum alles bestimmenden Eindruck wird. Das Felix-Nussbaum-Haus hat es sich zur Aufgabe gemacht, das historisch und künstlerisch wertvolle Erbe Felix Nussbaums zu bewahren und der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Veranstalter

Museumsquartier Osnabrück0541 323-2207 oder -2237 |

Eintritt

KUKUK-Tickets an der Museumskasse, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veranstaltungen

so01maiGanztägigGay In MayQueere Kulturtage(Ganztägig) Osnabrück | Innenstadt Veranstalter: Gay in May e. V. Kategorie:Begegnung,SonstigesEintritt:viele Veranstaltungen kostenfrei, Orte und Zeiten im aktuellen Programmfolder des Veranstalters

fr27maiGanztägigHüttenmarktDas jährliche Alt-Georgsmarienhütter-Stadtfest incl. Rock-Battle & „Hütte rockt“-Acts(Ganztägig) Georgsmarienhütte | Hüttenmarkt, Hindenburgstraße Veranstalter: Stadt Georgsmarienhütte Kategorie:Begegnung,Familie & Kind,Musik,Sonstiges,TanzEintritt:frei

sa28mai9:30Offene Probe | „Songs For Days To Come“Einblicke in den Probenalltag mit kurzer Einführung9:30 Osnabrück | Theater am Domhof, Domhof 10/11 Veranstalter: Theater Osnabrück Kategorie:Sonstiges,TheaterEintritt:frei | Anmeldung erforderlich an

sa28mai11:00Führung Rathaus und AltstadtÖffentliche Führung zu Fuß11:00 Treffpunkt: Rathaus Osnabrück, Markt, 49074 Osnabrück Veranstalter: Stadtführergilde Osnabrück Kategorie:FührungEintritt:KUKUK-Tickets zu Beginn der Führung

sa28mai14:00Die historische Windkunst auf dem neuen GradierwerkBesichtigung auf den historischen salinentechnischen Anlagen14:00 Bad Rothenfelde | Gradierwerke (Aufgang Windmühle), Salinenstraße Veranstalter: Kur und Touristik GmbH | Bad Rothenfelde Kategorie:SonstigesEintritt:KUKUK-Tickets erfragen unter 05424 2218-0 oder über

sa28mai14:00Die unterirdischen Solegänge und alten QuellenBesichtigung unter den historischen salinentechnischen Anlagen14:00 Bad Rothenfelde | Unterirdischer Solegang im Konzertgarten, Am Kurpark 12 Veranstalter: Kur und Touristik GmbH | Bad Rothenfelde Kategorie:SonstigesEintritt:KUKUK-Tickets erfragen unter 05424 2218-0 oder über

sa28mai14:30Captain Schnuppes WeltraumreiseKinder- und Familienprogramm (ab ca. 5 Jahre)14:30 Osnabrück | Museum am Schölerberg (Planetarium), Klaus-Strick-Weg 12 Veranstalter: Museum am Schölerberg Kategorie:Familie & Kind,SonstigesEintritt:KUKUK-Tickets an der Museumskasse (Planetarium + Museum am Schölerberg), Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre frei | Reservierung erbeten unter 0541 323-7000 oder an

X