Januar 2019

Sagenhafte Funde aus der KeltenzeitSpektakuläre Ausgrabungsfunde des Handels- und Kultplatzes 'Schnippenburg'Dauerausstellung (2019) Ostercappeln | Museum Schnippenburg, Mühlenstr. 1, 49179 Ostercappeln-Schwagstorf Veranstalter: Heimatverein Schwagstorf e.V. Eintritt: KUKUK-Tickets an der Museumskasse

Informationen

Hoch aufragende Bäume, Laub bedeckte Erdwälle, entspannende Ruhe mitten im Wald. Nichts deutet auf etwas Ungewöhnliches hin. Doch weit gefehlt. In der Tiefe schlummert ein kostbarer Schatz, der enträtselt werden will. Das Museum Schnippenburg präsentiert die spektakulären Ausgrabungsfunde des Handels- und Kultplatzes „Schnippenburg“ aus dem 3. und 2. Jh. v. Chr. nun erstmals und dauerhaft in direkter Nachbarschaft des Fundortes.

In einem spannenden Rundgang begibt sich der Besucher auf die Spur der eisenzeitlichen Menschen, die vor 2300 Jahren die Anlage auf einem Sporn im Wiehengebirge, nahe der Ortschaft Schwagstorf, errichtet haben. Gleichzeitig lernt er die Arbeit der Archäologen kennen, nimmt Anteil an ihren Entdeckungen, Forschungen und Fragen. So wird er ein Teil des Rätsels Schnippenburg und erlebt Forschung im und als Prozess.Regionale und überregionale Bezüge demonstrieren den europäischen Kontext des ungewöhnlichen Ausgrabungsortes im Spannungsfeld zwischen mediterranem Einfluss, keltischer Latènekultur und den kulturellen Gruppen der nördlich angrenzenden Gebiete.

Neben dem Museum und dem Fundort selbst, kann im Nachbarort Venne noch eine rekonstruierte Hofanlage aus der vorrömischen Eisenzeit besichtigt werden. So ergibt sich für den Besucher in der Gemeinde Ostercappeln ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Schnippenburg. Verschiedene Pauschalangebote und thematische Führungen sowie auch museumspädagogische Aktivitäten an den drei Standorten Museum, Fundplatz und Eisenzeithaus, können über die Touristinformation der Gemeinde gebucht werden.

Uhrzeit

Dauerausstellung (2019)

Ort

Ostercappeln | Museum Schnippenburg

Mühlenstr. 1, 49179 Ostercappeln-Schwagstorf

Veranstalter

Heimatverein Schwagstorf e.V.05473 8019079 | info@schnippenburg.de

Eintritt

KUKUK-Tickets an der Museumskasse

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wohin mit der KUKUK?

24febAlle TageMarathon der Zeichnung VOffenes Atelier(Alle Tage: Montag) Osnabrück | hase29 - Kunstraum der GzK OS e.V., Hasestr. 29 Veranstalter: Kunstraum hase29 | Gesellschaft für zeitgenössische Kunst Osnabrück e.V. Kategorie:Kunst Eintritt: frei

24feb14:30Wanderung auf den DörenbergÖffentliche Führung14:30 Treffpunkt: Bad Iburg | Freibad, Sebastian-Kneipp-Allee 40, 49186 Bad Iburg Veranstalter: Tourist-Information Bad Iburg Kategorie:Führung Eintritt: frei

24feb20:00Blue Monday JamDer stimmige Treffpunkt für alle 12-Takter!20:00 Osnabrück | Lagerhalle, Rolandsmauer 26, 49074 Osnabrück Veranstalter: Lagerhalle Osnabrück | Kultur & Kommunikation Kategorie:Musik Eintritt: frei

25febAlle TageMarathon der Zeichnung VOffenes Atelier(Alle Tage: Dienstag) Osnabrück | hase29 - Kunstraum der GzK OS e.V., Hasestr. 29 Veranstalter: Kunstraum hase29 | Gesellschaft für zeitgenössische Kunst Osnabrück e.V. Kategorie:Kunst Eintritt: frei

25feb12:30Literarische Mittagspause | „Wie gut, dass wir darüber geredet haben“ von Julia BernhardIsabel Widera und Michael Meyer-Spinner lesen aus der Graphic Novel der Autorin12:30 Osnabrück | Stadtbibliothek, Markt 1 Veranstalter: Stadtbibliothek Osnabrück Kategorie:Literatur Eintritt: frei | Anmeldung erbeten unter 0541 323-2007 oder an info-stadtbibliothek@osnabrueck.de

25feb15:00Zauberhafte MelodienMit dem Ensemble der Kur- und Touristik, Bad Rothenfelde15:00 Bad Rothenfelde | Haus des Gastes, Am Kurpark 12 Veranstalter: Kur und Touristik GmbH | Bad Rothenfelde Kategorie:Musik Eintritt: frei

25feb16:001 2 3 Kamishibai | Mama Muh spielt SommerNach dem Bilderbuch von Jujja Wieslander und Sven Nordquist (für Kinder ab 3 Jahre)16:00 Osnabrück | Stadtbibliothek, Markt 1 Veranstalter: Stadtbibliothek Osnabrück Kategorie:Familie & Kind,Theater Eintritt: frei | Anmeldung erbeten unter 0541 3232-2299

X