Januar 2022

Flinke NachtschwärmerFledermäuse und andere Tierarten im Piesberger LandschaftsraumDauerausstellung (2022) Osnabrück | Museum Industriekultur (Haseschachtgebäude), Fürstenauer Weg 171 Veranstalter: Museum Industriekultur Osnabrück Eintritt:KUKUK-Tickets an der Museumskasse, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Informationen

Viele Fledermäuse verstecken sich in den Ritzen der alten Gemäuer des Hasestollens und kuscheln sich dicht aneinander. Es ist wirklich selten, sie so zu beobachten, denn die Tiere sind streng geschützt und verbringen ansonsten den Winter in Quartieren, die nicht zugänglich sind. Das macht den ohnehin besonderen Ort noch erlebnisreicher. Die Betreuung und Beratung durch Fledermausfachleute vor Ort ermöglicht es, dass wir unseren Gästen diese außergewöhnliche Möglichkeit bieten können.
Am Piesberg konnten bereits 16 verschiedene Arten beobachtet werden, was der Anlass war, sich dem Thema mittels einer neuen Dauerausstellungssequenz zu nähern. In einem Gewölbekeller im Haseschachtgebäude wird sich alles um diese putzigen Tierchen drehen, die es scheinbar magisch an diesen Ort zieht. Was genau lockt sie eigentlich an? Diese Frage wird Schritt für Schritt auf spannende und spielerische Weise beantwortet.
Sowohl die Fledermausarten, die hier am Piesberg in den Stollen überwintern, als auch die Tierarten, die die Landschaft rund um den Berg, den Steinbruch und die Hase zur Nahrungssuche aufsuchen, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Der Besucher wird ihre eng an die Jahreszeiten angeglichene Lebensweise kennenlernen und am Ende nicht mehr vergessen, was diese Tiere so besonders und schützenswert macht, um die sich seit jeher viele Mythen ranken. Zahlreiche Exponate, Animationen, Experimente und Hands-On-Objekte werden z.B. veranschaulichen, warum Fledermäuse kopfüber Winterschlaf halten und warum sie ihre Orientierung und ihre Jagd mittels Echoortung steuern und daher mit ihren Ohren „sehen“ können. So wird die faszinierende Lebensweise dieser Tiere nicht nur bei einer spannenden Führung durch den Stollen hautnah zu erleben sein, sondern in einer neuen interaktiven Ausstellungssequenz.

Veranstalter

Museum Industriekultur Osnabrück0541 9127845 |

Eintritt

KUKUK-Tickets an der Museumskasse, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Veranstaltungen

so01maiGanztägigGay In MayQueere Kulturtage(Ganztägig) Osnabrück | Innenstadt Veranstalter: Gay in May e. V. Kategorie:Begegnung,SonstigesEintritt:viele Veranstaltungen kostenfrei, Orte und Zeiten im aktuellen Programmfolder des Veranstalters

mi25mai12:00Abraham – an der Wurzel dreier ReligionenVorlesung mit Prof. Dr. Georg Steins12:00 Osnabrück | Universität Osnabrück – Institut für kath. Theologie, Schlossstr. 4 Veranstalter: Universität Osnabrück | Institut für kath. Theologie Kategorie:VortragEintritt:frei

mi25mai15:00KUKUKsCaféDer sympathische Treff für alle kulturinteressierten Menschen15:00 Osnabrück | StadtGalerie Café & Contor, Markt 13 Veranstalter: KAOS e. V. | Kultur für Alle Osnabrück Kategorie:BegegnungEintritt:frei | Es sind die aktuellen Corona-Regeln im Stadtgalerie Café zu beachten!

mi25mai15:00Gradierwerksbesteigung mit Besichtigung der Historischen WindkunstFührung und Vortrag auf dem Neuen Gradierwerk15:00 Treffpunkt: Neues Gradierwerk (Seiteneingang), Kur- und Bewegungspark, 49214 Bad Rothenfelde Veranstalter: Kur und Touristik GmbH | Bad Rothenfelde Kategorie:FührungEintritt:KUKUK-Tickets erfragen unter 05424 2218-0 oder über

mi25mai18:00Sicherheit neu denkenGespräch und Diskussion mit Katja Keul, Staatsministerin im Auswärtigen Amt18:00 Osnabrück | Steinwerk Ledenhof (Renaissancesaal), Am Ledenhof 3 Veranstalter: Osnabrücker Friedensinitiative Kategorie:SonstigesEintritt:frei

mi25mai18:00Das Licht, aus dem die Träume sindEine filmische Hommage an die Magie des Kinos18:00 Osnabrück | Lagerhalle, Rolandsmauer 26, 49074 Osnabrück Veranstalter: Lagerhalle Osnabrück | Kultur & Kommunikation Kategorie:FilmEintritt:KUKUK-Tickets an der Abendkasse

mi25mai19:30Wilhelm Busch trifft Klassik – ein doppelter Genuss!Ein heiterer Abend mit dem Geiger, Schauspieler und Rezitator Ihno Tjark Folkerts19:30 Bad Rothenfelde | Haus des Gastes, Am Kurpark 12 Veranstalter: Kur und Touristik GmbH | Bad Rothenfelde Kategorie:Literatur,MusikEintritt:10 KUKUK-Tickets im Vorverkauf | Reservierung unter 05424 2218-0 möglich

X