Ahmed Al-Kenani versucht sich „Hinter dem Horizont“ selbst zu finden. Ein neues Kunstwerk ist immer eine neue Herausforderung, um sich stilistisch neu ausdrücken. Der Betrachter soll mit dem Künstler auf eine Gedankenreise genommen werden. Der Künstler geht dabei vor wie bei einer Zeichnung und arbeitet mit schnellen und pastosen Auftragen der Farben. Die Technik der Ölmalerei in ihrer Vielseitigkeit dominiert das Werk von Ahmed Al-Kenani. Dabei arbeitet der Künstler mit hellen und dunkeln Farbnuancen. Seine Malweise kombiniert Elemente des Realismus und Impressionismus. So wird durch das Variieren der Farbkontraste eine Bewegung bei dem Dargestellten erzeugt.

Die Eröffnung zur Ausstellung inkl. 4-Ecken-Lesung kann hier nachgesehen werden:

www.facebook.com/bbk.osnabrueck

Bild: Ahmed Al-Kenani