Ins Leben tanzen … Kreistänze für und mit Frauen

Tanzkreise sind Friedenskreise. Sie fördern die Gemeinschaft, beflügeln die Sinne und stärken Leib und Seele. „Die ein gutes Leben beginnen wollen, sollten tun wie einer, der einen Kreis zieht. Hat er den Mittelpunkt gut angesetzt, so wird die Kreislinie gut.“ (Meister Eckhart im 13. Jahrhundert)

Die Kreislinie ist ein Symbol für die Lebenswege, die wir gemeinsam gehen, mit unterschiedlichen Vorstellungen im Herzen und doch verbunden und ausgerichtet auf eine gemeinsame Mitte.

Wir tanzen Kreistänze aus verschiedenen Ländern und Kulturen, begleitet von Musik der internationalen Folklore und Klassik. Sie lassen uns Seele, Leib und Geist als ganzheitliches Erlebnis erfahren. Ein Hineinwachsen in diese Art zu tanzen ist jedem Menschen mit Freude an Musik und Bewegung möglich.

Termine:
Freitags, 04.08., 18.08., 01,09., 15.09., 20.10., 03.11., 17.11. & 01.12.  | 15.30 – 17.30 Uhr
und Samstag, 16.12. | 15.00 – 18.00 Uhr (Tanzen im Advent)

Kosten: ein kleiner Beitrag für die Gruppenkasse erwünscht – Einstieg jederzeit möglich

Leitung: Gertrud Dom, Tanzleiterin, Irina Gärtner, Entspannungstrainerin, Tanzleiterin

Veranstaltungsort: Steinwerk St. Katharinen, An der Katharinenkirche 4, 49074 Osnabrück